Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde am Hohenstaufen!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, dass Sie alle benötigten Informationen finden und Ihnen die Texte, Bilder und Videos aus unserer lebhaften Gemeinde gefallen! Und: Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu unseren vielfältigen Veranstaltungen: Von Krabbelgruppe bis Seniorenkreis, von Posaunenchor bis Rockband, von traditionellem Gottesdienst bis zur modernen Meditationsgruppe – Menschen jeden Alters und mit den unterschiedlichsten Interessen machen diese Gemeinde so lebendig und vielfältig, vereint im Glauben an Jesus Christus.


Wir freuen uns darauf, Ihnen auch persönlich zu begegnen!

Herzlich,

Pfarrer Jens Rembold (Geschäftsführung) und Pfarrerin Gisela Schindler-Sautter

 

Lebendiger Adventskalender in Hohenstaufen

Wer möchte sich an einem „Türchen“ beteiligen?

Genaue Termine:

Montag 02.12.               Freitag 06.12.

Montag 09.12.              Freitag 13.12.

Montag 16.12.                Freitag 20.12.

Treffpunkt jeweils um 17.30 Uhr am Dorfplatz

Falls jemand mitmachen möchte, aber an den angegebenen Terminen keine Zeit hat, kann selbstverständlich auch einen anderen Termin in der Adventskalenderzeit wählen!

Was steckt dahinter?

Jeden Montag und Freitag im Dezember wird ein Türchen in

unserem “Lebendigen Adventskalender“ geöffnet. Hinter jeder Tür verbirgt sich etwas Besonderes. Für ungefähr 20-30 min. soll es dort dann etwas zu sehen, zu schmecken und zu hören geben.

Für weitere Fragen und für die Planung bitte wenden an  

Sabine Schurr 07165-9290016 oder

Katja Gremmer, 07165-928488

Eltern-Kind Krabbelgruppe in Hohenstaufen

Ihr seid Eltern mit Kind(ern) zwischen 0-3 Jahren?

Wir wollen gemeinsam mit den Kindern spielen, singen, uns bewegen, Spaß haben und uns austauschen!

Immer mittwochs von 10-11:45 Uhr im Kirchsaal der Evangelischen Kirche Hohenstaufen.

Ihr habt noch Fragen? Dann gerne melden bei Katrin Ayrer, Tel. 01577 2594708 oder im Ev. Gemeindebüro, Tel. 07165 91880

Jugendraum in Wäschenbeuren

Das Konfi-Team hat ein durchdachtes Konzept für die Gestaltung eines Jugendraums im Untergeschoß der Martin-Luther-Kirche in Wäschenbeuren entwickelt. Der mit Abstand größte Teil der notwendigen Renovierungs- und Einrichtungsarbeiten werden von Konfi-Team und Jugendkreis in Eigenleistung erbracht, sodaß die Kosten für unsere Gemeinde minimal gehalten werden können. Der KGR hat dieser Aktion gerne einstimmig zugestimmt, und so werden die Arbeiten voraussichtlich schon in den Herbstferien starten können. Seien Sie also gespannt auf diesen schönen Zugewinn für die Jugendlichen, für unsere Gemeinde und für unsere Frohe Botschaft, um die es ja bei all unseren Planungen und Entscheidungen und Aktivitäten in allererster Linie geht.